Spielberichte

TSV Bissingen - SV Ehingen/Ortlfingen 6:0

Im letzten Spiel des Kalenderjahres fuhren die Kesseltalerinnen gegen den SV Ehingen/Ortelfingen einen 6:0-Kantersieg ein. 

Früh war zu erkennen, dass sich Bissingen keine Blöße geben möchte. Den Torreigen eröffnete Sophie Zörle in der 7. Minute mit einem Weitschuss nach Vorlage von Angelina Sporer. Das nächste Tor ging auf das Konto von Sarah Gnugesser, die im direkten Duell gegen die Torhüterin ein Zuspiel, wiederum von Angelina Sporer, verwertete. Das 3:0 markierte Spielertrainerin Sophie Zörle mit einem platzierten Schuss unter die Querlatte (18.). Nach der Pause ließen es die TSV-Damen etwas gemächlicher angehen ohne klare Chancen, aber in der 55. Minute spitzelte Michelle Liebl das 4:0 an der Torhüterin vorbei. Danach fiel das 5:0 durch Nathalie Huber, die per Abstauber zur Stelle war (57). Für den Endstand sorgte Michelle Liebl (78.). 

Mit starken 25 Punkten bleibt Bissingen weiterhin Zweiter. Deiningen sicherte sich mit einem 1:0 Sieg gegen Mörslingen auf Grund der besseren Tordifferenz die „Herbstmeisterschaft“. 


Ergebnisse und Tabelle Damen

Laden...

Ergebnisse und Tabelle C-Juniorinnen

Laden...